Am Ende des Produktionsprozesses der Stoffmaske wir eine antibakterielle Behandlung mit Silberionen durchgeführt. Dies ermöglicht eine vollständig keimfreie Verpackung des Produktes inklusive der elastischen Befestigung.

Wirksamkeit von Silberionen:
  • bakterizide Wirkung (bakterientötend)
  • fungizide Wirkung (pilztötend)
  • Inaktivierende Wirkung von Viren
  • antiallergene Wirkung

 

Die antibakterielle Behandlung mit Silberionen erfolgt durch Waschen des fertigen Produkts bei einer Temperatur von 40 °C und einem pH-Wert des Wassers von 5,5, was zu einer beträchtlichen Erhöhung der Konzentration von H+-Ionen beiträgt. Auf diese Weise können Silberionen direkt in die Faser der Gewebe eindringen und eine bakteriostatische Wirkung erzeugen, die dazu beiträgt, Bakterien zu stoppen und Infektionen zu verhindern.

Dank dieser Art der Behandlung kann das Produkt getragen, bei 40-60 °C gewaschen und bis zu 50-mal wiederverwendet werden, wobei die antibakteriellen Eigenschaften völlig unverändert bleiben.

Vorteile der Silberionentechnologie sind:
  • keine Kontraindikation
  • macht den Einsatz von Reinigungsmitteln überflüssig
  • beseitigt Bakterien und alle Geweberückstände
  • beschädigt keine Gewebe und hält sie frisch sowie sauber
  • ermöglicht das Waschen in kaltem Wasser mit erheblichen Energieeinsparungen
  • dank der Oxidationskraft wirkt es als Katalysator für Tenside
  • beschädigt die Waschmaschine nicht

Hier geht es zur Startseite